Der Abschieds-Blues: Es ist Zeit …

Winterzeit = Abschiedszeit? Dieses Jahr sieht es so aus. Erst verlassen uns im Dezember Joe Cocker und Udo Jürgens … Dann im Januar Jochen Hülder (Manager der Toten Hosen) und Edgar Froese (Tangerine Dream). Vor Jahren, als mein Vater ging, habe ich den Song "Es ist Zeit" produziert. Dabei nutzte ich die unvergleichliche Melodie von "Amazing Grace" mit eigenem Text. Inzwischen habe ich den Blues bei vielen Beerdigungen a capella gesungen. Das hat mich oft davor bewahrt, hemmungslos zu heulen.

Aber wir leben! In Polen leitete mein Vater ein Krankenhaus. Als ich 3 Jahre alt war hörte ich einen markerschütternden Schrei und rannte zum Fenster. Vor dem Krankenhaus stand ein schwarzer Leichenwagen. Aber der Schrei kam aus einem offenen Fenster von einer gebärenden Mutter. Bald folgte ein weiterer Schrei: diesmal war es der erste Schrei eines neugeborenen Babies. Der Lauf des Lebens …
"Es ist Zeit" … hier reinhören Song #16 …

bei musicload oder iTunes oder Amazon oder spotify

Twitter Facebook

Trackbacks

    Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

    Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA