Alles wird gut ... ?!

Mittwoch, 6. Dezember 2017

Aber nur dann, wenn man was tut! Auf den ersten Blick läuft es für die Meisten von uns sehr gut. Wenn man aber genau hinschaut ist es unverkennbar, dass es Vielen überhaupt nicht gut geht. Am krassesten trifft es immer die Kinder. Googlet mal "Kinderarmut Deutschland" ... Wahnsinn! Also sollten wir entschlossen zusammenrücken und etwas Handfestes tun.

Der beste Weg ist eine Spende für "Bild hilft e.V. - Ein Herz für Kinder". Alles wird gut, aber nur dann wenn man was tut! Spendet jetzt gleich auf das Spendenkonto
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 Stichwort "Marcellino"
Danke für Euer Engagement.

Dazu unser Song jetzt zum Reinhören:
Alles wird gut ...? Ein Herz für Kinder ...!


Twitter Facebook

Dieses Rot-Rote Haar

Freitag, 30. Juni 2017

Licht aus! 3 2 1 0 Spot an! Das ist er, der brandneue Song: Dieses Rot-Rote Haar. Ich hoffe von Herzen, dass dieser mit viel Liebe und Herzblut produzierte Titel Euch erreicht und Euch auch so begeistert, wie sein Vorgänger Chaka Chaka.

Die Rot-Rote Party-Zeit: Und was haben wir gemacht getan gelacht geflucht getextet probiert gesungen musiziert verworfen ja, massakriert und nochmal neu gemacht. Aber jetzt ist er fertig. Und wir auch. Dafür beginnt jetzt die richtig Rot-Rote Party-Zeit. Liebe Grüße und danke für Eure Unterstützung.

Zum Reinhören und Download geht's hier ...

bei amazon oder bei Youtube


Twitter Facebook

Der neue Song: Sonntag 16 Uhr ist es so weit !

Freitag, 30. Juni 2017

Licht aus! Spot an! 3 2 1 0 ... Der neue Song, von dem alle wissen wollen, wie geil er wirklich grooved, wie er nun endlich heisst und überhaupt ... wie klingt dieses „... Erdbeerlippen spüren ...“? und wie dieses „... beim Tanzen Haut an Haut verführen ...“? Sonntag, Freunde, morgen am 02.07. um 16 Uhr ...

Twitter Facebook

Haut an Haut verführen...

Sonntag, 25. Juni 2017

Löse das Rätsel als erste/r! Dann hörst Du den neuen Song als aller-erste/r! Was heisst ... ? RAAH ETOR-TOR SESEID ? Poste Deine Antwort jetzt bei uns auf Facebook. Es heisst ... War doch nicht sooo schwer, oder?

Ein Lecker-Bissen vorab: Er hat sie entdeckt und möchte „... ihre Erdbeerlippen spüren ... sie beim Tanzen Haut an Haut verführen...“ Ok, ich verrate es nur Euch und jetzt: Diese Zauberworte sind von Jürgen Drews „Vampire“-Texter Alexander Scholz. Nein, es dauert keine Ewigkeit mehr ... Bald schon sehr bald ...

Twitter Facebook

Die Spannung steigt!

Donnerstag, 22. Juni 2017

Was kommt nach Chaka Chaka?! Was kommt nach diesem Mega-Erfolg? Nur soviel sei verraten: Es wird wieder ein richtig Gute-Laune-Song. Wir tüfteln seit einem Jahr daran und sind erst jetzt endlich hoffnungsvoll fertig. Zufrieden sind wir aber erst dann, wenn der Song Euch überzeugt. Ach übrigens, der Songname hat etwas mit einer gaaaanz tollen Farbe zu tun.

Und noch etwas sei hier schon verraten: Wir haben uns für diesen neuen Song sogar Support bei chart-erfahrenen Produzenten Support geholt. Dabei ergab sich die spontane Zusammenarbeit mit einem sehr erfolgreichen jungen Texter. Dieser hat u.a. die Lyrix für einen der letzten Single-Hits von Jürgen Drews geschrieben. Also: in einigen Tagen ist es soweit ... der Count-Down läuft ... die Spannung steigt ...


Twitter Facebook

Der 7. Streich: Chaka Chaka La-Ohla-Mix

Mittwoch, 19. April 2017

Wie bitte? Das gibt's doch nicht! Gibt es bei uns doch! Der La-Ohla-Mix von Chaka Chaka ist raus und hat sich bereits in MellorcaMegaCharts platziert. Aber warum zum Teufel machen wir einen 7. Mix? Ehrlich: auch aus Verlegenheit. Marcellino hatte mit Peter den Nachfolge-Titel für Chaka Chaka schon fast fertig produziert: Umbaaah. Was soll'n wir sagen: im Pre-Test fiel Umbaaah mit Pauken und Trompeten durch. Also haben wir da weiter gemacht wo wir vorher aufgehört haben: bei Chaka Chaka ... mit dem Mix #7 - La-Ohla-Mix. Was meint Ihr?

Zum Reinhören und Mit-Feiern geht's hier ...

bei musicload oder amazon oder iTunes oder Youtube oder spotify

Twitter Facebook

An Tagen wie diesen - zum Valentinstag

Sonntag, 22. Januar 2017

Nur für Euch zwei: der 14. Februar birgt geheimnis-umwitterte Chancen, die Liebe zu genießen, zu zelebrieren oder zu vertiefen ... Verlobung und mehr nicht ausgeschlossen! Die anregenden Zutaten: Ein romantisches Dinner zu zweit ... sei es in einem besonderen Restaurant oder ganz intim zu Hause. Und natürlich mit passender Musik ...

Für diesen besonderen Tag habe ich eine Selektion unserer schönsten Lovesongs zusammengestellt voila:
#5 "Nacht für Nacht" #7 "Der Himmel allein" #9 "Stark wie Beben" und als Zugabe das besonders intime #15 "Bitte hör nicht auf". Marcellino & Friends wünschen Euch einen zauberhaften Valentins-Abend - yes baby ohhh yeesss!

Zum Reinhören und Träumen geht's hier ...

bei musicload oder amazon oder iTunes oder Youtube oder spotify


Twitter Facebook

Schluss mit dem November-Blues

Sonntag, 13. November 2016

Erneute Chart-Plazierungen: Chaka Chaka und kein Ende - diesmal mit dem Hütt'n-Mix :-)!
MallorcaMegaCharts 100: jetzt auf #27 von Platz #062
Belgien Cupid Duitstalige Top15: jetzt auf #01 von Platz #02
Yeeessss Baby ! Gute Laune und lockere Lenden garantiert - November-Blues Adé! Jetzt reinhören & downloaden ...

bei musicload oder amazon oder iTunes


Twitter Facebook

Sommer-Flirt: hiermit klappt's garantiert

Sonntag, 8. Mai 2016

Eh schon wieder Chaka Chaka? Yess baby, die Party geht weiter! Und diesmal im glühend heissen Sommer-Groove als Tropical Remix. Wer da nicht sofort spontan mitfeiert und die Hüften schwingt, der kann sich gleich wieder hinlegen!

Gleich zwei heiße Tropical-Mixe: eine knackige Single-Version und die never ending Extended-Version. Mit von der Partie: dieser exotische Sydney-7 mit geilen Ad-Lipps. Dazu der passende Cocktail-Tipp "Sex on the Beach" :-) Wie weit in den Charts bringt es dieser heisse Chaka Chaka Remix diesmal ... ?

Hier geht's zu der wildesten Sommer-Party des Jahres: jetzt reinhören ...

bei musicload oder amazon oder iTunes oder Youtube oder spotify


Twitter Facebook

Aprés-Ski-Mix: da rockt die Hütte

Donnerstag, 7. Januar 2016

Chaka Chaka: Man glaubt es kaum … zum 3. Mal überrascht der Gute-Laune-Song … Jetzt als Aprés-Ski-Mix von #0 direkt auf #14 in den Mallorca-DJ-Mega-Charts … Zur Erinnerung: Sein Vorgänger, der Night-Mix, der war überhaupt froh, sich mit einem Chart-Einstieg auf #49 zu platzieren.

Bleibt die wichtige Frage: Kann Gute Laune überhaupt noch gesteigert werden? Der Chaka Chaka Aprés-Ski-Mix zeigt: Yeesss Baby! Auf geht's zum Jodeln und zum Wedeln!

Jetzt hier reinhören und mitjodeln …

bei musicload oder iTunes oder Amazon oder spotify


Twitter Facebook

Chaka: #9 in den Mallorca-DJ-MegaCharts

Montag, 2. November 2015

Chaka Chaka Night-Mix ist direkt auf Platz #9 der Mallorca-DJ-MegaCharts 11.2015 gelandet. Nicht schlecht für's Erste! Dieses Luder hat den abstimmenden DJs offensichtlich erfolgreich den Kopf verdreht und richtig Alarm gemacht.

Aber das Puder-Luder gibt noch längst keine Ruh. Man tuschelt von weiterem Einsatz all Ihrer verfügbaren Naturalien … Da bleibt nur Eins: Ihr bleibt weiter auf dem Dancefloor und gebt Alles. Und wir bleiben weiter an den Bällen und geben auch AAAlles :-) !

Jetzt hier reinhören und mitfühlen …

bei musicload oder iTunes oder Amazon oder spotify



Twitter Facebook

Das Luder schlägt wieder zu !

Mittwoch, 9. September 2015

Chaka Chaka Night-Mix: Chaka Chaka ist Ausdruck von Lebensfreude und Spontanjubel. Nach dem überraschenden Erfolg der Karnevals-Version jetzt der mitreißende Night-Mix: Schon nach den ersten Takten versetzt der fröhliche Groove Body & Soul in allerbeste Stimmung …

Passend zum starken Text: denn das unvorhergesehene Date entwickelt sich extrem heiß. Aber gerade als sich echte Gefühle ausbreiten, da gibt es eine fette Vollbremsung: die Angebetete outet sich als ganzes Luder! Doch wir Männer bleiben stark :-) yesss Baby!
Jetzt hier reinhören und mitfühlen …

bei musicload oder iTunes oder Amazon oder spotify

Twitter Facebook

Paartyyyy! Heisses Opening! Open-Air-Saison!

Sonntag, 10. Mai 2015

Seit Wochen schon: rüttelt Marcellino an den Käfig-Stangen. Jetzt darf er endlich raus. Auf die Open-Air-Bühne. Dafür lebt er. Und wann? Samstag, 16. Mai 2015 um 21:00 Uhr. Und wo? Im schönen 21423 Winsen bei Hamburg beim besten Stadtfest im ganzen Norden. Und wo da genau? Mitten drin auf der familia-bühne.

Seine Nooria berichtet: seit Tagen streift er hungrig wie ein Wolf durch Nacht. Aber Samstag ist es endlich soweit: Licht aus Spot an für Marcellino & seine allerbesten Friends. Dann ist Alarm-Stufe Rot angesagt für mitreissende Party-Kracher und hämmernde Alltime-Klassiker. Dann heißt es: Anschnallen für den allerbesten Party-Spass. Zum Reinhören und Appetit holen klick hier #16:

musicload oder iTunes oder Amazon


Twitter Facebook

Hey Stevie - don't Wonder!

Samstag, 7. März 2015

Happy Birthday: Kein Tag ist so persönlich wie Dein Geburtstag. Hier nun endlich der neue und ganz andere Geburtstagssong von Marcellino & Friends:
fröhlich kraftvoll deutsch & englisch - Happy Birthday!
Als Fox-Version!

Ich liebe Geburtstag! Seit Jahren will ich einen eigenen Song dazu schreiben. Aber seit Stevie Wonder's Happy Birthday eigentlich aussichtslos. Aber - nach zig Versuchen die Lösung: Der Refrain von unserem "Wo bist Du" passt. Zuerst der Text in Deutsch. Und dann noch Englisch. Mit Feinschliff von Yvonne, my very favotite english-native-vocal-artist. Happy Birthday … jetzt hier reinhören …

bei musicload oder iTunes oder Amazon oder spotify

Twitter Facebook

Der Abschieds-Blues: Es ist Zeit …

Montag, 26. Januar 2015

Winterzeit = Abschiedszeit? Dieses Jahr sieht es so aus. Erst verlassen uns im Dezember Joe Cocker und Udo Jürgens … Dann im Januar Jochen Hülder (Manager der Toten Hosen) und Edgar Froese (Tangerine Dream). Vor Jahren, als mein Vater ging, habe ich den Song "Es ist Zeit" produziert. Dabei nutzte ich die unvergleichliche Melodie von "Amazing Grace" mit eigenem Text. Inzwischen habe ich den Blues bei vielen Beerdigungen a capella gesungen. Das hat mich oft davor bewahrt, hemmungslos zu heulen.

Aber wir leben! In Polen leitete mein Vater ein Krankenhaus. Als ich 3 Jahre alt war hörte ich einen markerschütternden Schrei und rannte zum Fenster. Vor dem Krankenhaus stand ein schwarzer Leichenwagen. Aber der Schrei kam aus einem offenen Fenster von einer gebärenden Mutter. Bald folgte ein weiterer Schrei: diesmal war es der erste Schrei eines neugeborenen Babies. Der Lauf des Lebens …
"Es ist Zeit" … hier reinhören Song #16 …

bei musicload oder iTunes oder Amazon oder spotify

Twitter Facebook